24-Stunden-Betreuung im Rhein-Erft-Kreis - Elisabeth24
16382
page-template-default,page,page-id-16382,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive
 

24-Stunden-Betreuung im Rhein-Erft-Kreis

Kompetente Pflege zu Hause:

Unsere Alternative zum Pflegeheim in der Region Rhein-Erft

Wenn Menschen alt und krank werden, kommt irgendwann der Zeitpunkt, an dem sie immer mehr unterstützt und gepflegt werden müssen. Meist sind es die Angehörigen, die diese Aufgabe übernehmen. Die Menschen zu pflegen, die uns nahestehen, kann sehr belastend sein und uns überfordern.

Darunter leidet dann häufig die Beziehung zu der Person, die die Hilfe benötigt. Es dreht sich alles nur noch um die Probleme und die Pflege, und die schönen gemeinsamen Momente werden immer seltener.

Die Unterbringung in ein Pflegeheim ist für viele Menschen eine erschreckende Vorstellung.
Die meisten Menschen möchten an ihren gewohnten Verhaltensweisen und Ritualen festhalten und in ihrer vertrauten Umgebung alt werden. Sie möchten ihren Lebensabend im eigenen Zuhause genießen.

ELISABETH24 bietet Ihnen eine sehr gute und bezahlbare Alternative.
Wir vermitteln Ihnen engagierte und erfahrene Pflegekräfte aus Osteuropa, vorzugsweise Polen, die Sie oder Ihre/n Angehörige/n liebevoll in ihrer gewohnten Umgebung umsorgen.

Die Vermittlung ist ein erster und wichtiger Schritt. Viele Fragen tauchen aber erst dann auf, wenn die Betreuungskraft vor Ort ist. So müssen z.B. rechtliche Fragen geklärt und Wechsel organisiert werden.

Wir bleiben auch nach der Vermittlung an Ihrer Seite und sind für Sie da, wenn Sie Fragen haben oder Hilfestellung benötigen.

martina markwordt elisabeth24
Das Leben genießen, in Würde altern, eine Betreuung zu Hause durch liebevolle und engagierte Menschen – dafür setze ich mich ein!

Martina Markwordt

ELISABETH24
Standort Rhein-Erft

Inhaberin: Martina Markwordt
Ellernstraße 4a | 50374 Erftstadt

Tel.: +49 (0)2235-77088-35 | Fax: -36
Mobil: +49 (0)176-56840742
E-Mail:
Web: www.elisabeth24.de/rhein-erft

Guten Tag,

ich heiße Martina Markwordt und war viele Jahre als Fachkraft in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen tätig.

Nachdem ich das Buch „Albtraum Pflegeheim“ gelesen hatte, war für mich endgültig klar, dass ich meinen Angehörigen – solang es geht – den Einzug in eine solche Einrichtung ersparen möchte. Deshalb und aufgrund meiner langjährigen Erfahrungen, teilweise auch in leitender Position, stand der Entschluss für mich fest: Pflegeheim? Niemals!

Doch was bietet sich als Alternative? An diesem Punkt erinnerte ich mich an die 24-Stunden-Betreuung zu Hause. Dieses Modell für alte und pflegebedürftige Menschen im häuslichen Umfeld begeisterte mich schon, als ich noch ambulant tätig war.

Selbstbestimmt in der vertrauten, liebgewonnenen Umgebung zu leben, in dem Umfeld alt zu werden, in dem man sich wohlfühlt und seinen Gewohnheiten weiter nachkommen kann … Betreut von liebevollen und engagierten Menschen, die einem das Leben so angenehm wie möglich machen möchten und den Menschen als Individuum schätzen und auch so behandeln …  Das ist eine Vorstellung, die mich fasziniert. Und genau dafür setze ich mich nun ein.

Ebenso ist mir wichtig, dass sich die Angehörigen sicher sein können, dass es ihren Liebsten trotz Pflegebedürftigkeit gut geht, und dass sie weiterhin in den eigenen vier Wänden leben können.

Ich bin als examinierte Krankenschwester und Fachwirt für Alten- und Krankenpflege Ihr kompetenter Partner in allen Belangen rund um die 24-Stunden-Pflege und -Betreuung im eigenen Zuhause. Ganz gleich, ob Sie Senior oder Angehöriger in der Region Rhein-Erft sind: Über eine Kontaktaufnahme freue ich mich jederzeit sehr!

Ihre Martina Markwordt

Schritt für Schritt zu Ihrer perfekten Pflegekraft

In Schritt eins füllen Sie bitte unseren Fragebogen aus. Damit verschaffen wir uns einen Eindruck vom Allgemeinzustand der pflegebedürftigen Person. Fragen nach dem Gesundheitszustand, zur Mobilität, zu Schlafgewohnheiten und Pflegegrad sind wichtig für eine gute erste Einschätzung. Schritt zwei ist das kostenlose und unverbindliche Beratungsgespräch durch eine/n unserer kompetenten Mitarbeiter/innen. Im dritten Schritt schlagen wir Ihnen Betreuungskräfte vor, die allen Anforderungen entsprechen. Im Anschluss wählen Sie die Pflegeperson aus Polen aus, der Sie das Vertrauen schenken möchten. Im letzten Schritt organisieren wir ein persönliches Treffen zwischen Ihnen und der Pflegekraft in Ihrer Nähe.

  • Kontaktaufnahme und Ausfüllen des Fragebogens
  • Ermittlung des Unterstützungsbedarfs und Angebotserstellung
  • Auswahl einer geeigneten Pflegekraft
  • Persönlicher Kontakt zu Ihrer Betreuerin aus Polen

Bei unseren Angeboten handelt es sich stets um Komplettangebote. Weitere Kosten fallen ausdrücklich nicht an.
Wir bleiben während der gesamten Vertragslaufzeit Ihr Ansprechpartner und stehen mit Rat und Tat in allen Belangen rund um die 24-Stunden-Betreuung im Raum Rhein-Erft zu Ihrer Verfügung.

Bitte laden Sie jetzt unseren Fragebogen herunter und füllen Sie diesen sorgfältig aus!